Revolights – Die Lichtrevolution fürs Bike

Es gibt ja echt schicke Sachen für sein geliebtes Zweirad. Vieles will man haben, aber leider kann man sich nicht alles leisten. Eben gerade bin ich auf ein wirklich abgefahrenes Gadget gestoßen: Revolights. Das muss ich einfach haben!

Bevor ich jetzt hier wild die Facts abtippe – schaut es euch einfach selbst an. Wer jetzt am liebsten in den nächsten, gut sortierten Laden rennen oder auf Amazon oder sonst wo im Internet bestellen möchte, den muss ich leider enttäuschen. Bisher gibt es nur Prototypen. Damit wir aber alle von dieser “Licht-Revolution” partizipieren können, sollte man über Kickstarter den Jungs mit einem Beitrag X unter die Arme greifen. Ich finde, hier lohnt es sich absolut. Ich hoffe ja, dass es die Dinger bald zu kaufen gibt…zu einem hoffentlich erschwinglichen Preis. Ich sehe ich mich doch schon nachts in Hamburg tron-mäßig illuminiert durch die Straßen heizten.

Veröffentlicht von

Schwimmt, fährt Rad und läuft!

1 Kommentar Schreibe einen Kommentar

  1. Pingback: Magnic Light ... und es werde Licht! | kummerani

Schreib einen Kommentar